Aktuelles im ADFC-Schaumburg

Freies ADFC-Lastenrad in Schaumburg

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. (ADFC) setzt sich für eine ökologische Verkehrswende mit einem starken Radverkehr in einem starken Umweltverbund und ein. Dies beinhaltet auch das Fahrrad als Transportalternative für größere Lasten.



Bereits gegen Ende des 19. Jahrhunderts begann der Bau von Fahrrädern, die durch drei Räder kippsicher waren und sich durch eine große Ladefläche hervorragend zum Transport von schweren Waren eigneten.

Später kamen Kurierräder und Bäckerräder zur Auslieferung von Lebensmitteln hinzu. Der Siegeszug des Verbrennungsmotors drängte das Fahrrad jedoch wieder in die Rolle eines Sport- und Freizeitgerätes zurück. Aktuell erlebt das Radfahren einen neuen Boom. Insbesondere in den größeren Städten werden Lastenräder bereits häufig und vielfältig als Alternative zum Kraftfahrzeug genutzt und aus gutem Grund gefördert.

Auch der ADFC Schaumburg hat ein Lasten-/Transportrad angeschafft und die Initiative „LaRa Schaumburg“ als Freies Lastenrad ins Leben gerufen, um im eher ländlichen Landkreis auf diese Mobilitätsform aufmerksam zu machen.

Sie ermöglicht jedem geeigneten Interessenten bis zu 3 Tage die kostenfreie Ausleihe eines Elektro-Lasten-Fahrrades (CargoBike) an wechselnden Standorten im Landkreis. Mit dem LaRa kann man diverse Lasten (bis etwa 75 kg), wie Einkäufe, Pick-nick, Handwerkerutensilien, kleine Möbelstücke, kleine Kinder und vieles mehr transportieren und das tolle Fahrgefühl dieser abgasfreien (Transport-) Mobilität genießen.

Wer unser Lastenrad leihen möchte, registriert sich zunächst auf der Homepage Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.LaRa-Schaumburg.de, kann es dann - soweit nicht bereits verliehen - elektronisch buchen und für diesen Zeitraum an der jeweiligen Station abholen/zurückbringen.

Leihgebühren werden von den Nutzen-den nicht erhoben. Freiwilliges Engagement oder eine Spende zur Aufrechterhaltung des ehrenamtlich getragenen Verleihsystems sind aber gern gesehen.

Als erstes wird das LaRa Schaumburg im Zeitraum vom 01. Juli bis 27. August 2021 im Unverpackt & Gut, Lange Straße 58 in Bückeburg von Detlef Rieger in Bückeburg zu leihen sein. (Leitet Herunterladen der Datei einsiehe Pressemitteilung)

Für den Anschluss werden dann noch weitere Geschäfte im Landkreis Schaumburg o.dgl. gesucht, die das LaRa-Projekt für einige Wochen als Ausleihstation unterstützen möchten.

Weitere Infos und Kontakte finden Interessierte auf der Homepage Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.LaRa-Schaumburg.de oder beim ADFC Schaumburg.

Nach oben

Es geht wieder mit den ADFC-Fahrradtouren los!

Alle aktuellen Touren finden Sie im Google Kalender oben rechts.

Folgende Regelungen sind zu beachten:

  • eine vorherige Anmeldung ist erforderlich,
  • Die Teilnehmerdaten (Name, Anschrift, Telefon-Nummer) werden erfasst,
  • Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten, der persönliche Kontakt erfolgt „kontaktlos“,
  • Tragen eines geeigneten Mund-Nasenschutzes bei der Begrüßung, in den Pausen etc. (nicht während der Fahrt),
  • die Radtouren müssen vollständig unter freiem Himmel stattfinden; vorerst findet keine Einkehr statt.

Die jeweils gültige Corona-Verordnung ist zwingend zu beachten, so dass wir uns Änderungen vorbehalten müssen

Wir freuen uns auf euch!

Nach oben

ADFC-Fahrradklimatest 2020

Wie ist Radfahren in Deiner Stadt ?


Am 16.03.2021 wurden die Ergebnisse des neunten ADFC-Fahrradklimatest, der größten Befragung zum Radfahrklima weltweit, bekannt gemacht.

2020 war das Radfahren in Zeiten von Corona zusätzliches Schwerpunktthema. Rebecca Peters, stellvertretende ADFC-Bundesvorsitzende sagte dazu: „Corona hat viele Menschen zum Radfahren gebracht, die das noch nie oder schon lange nicht mehr gemacht haben. Städte sollten jetzt alles daran setzen, diese Neuaufsteiger auf dem Rad zu halten und ihnen dafür einladende und sichere Infrastruktur anzubieten.“

In Niedersachsen machten 21.288 mit (+ 43 % im Vergleich zum Vorjahr). Bundesweit waren es sogar rd. 230.000, davon nur 15 Prozent ADFC-Mitglieder.

Der Klimatest spiegelt damit nicht das Meinungsbild des Verbandes, sondern das der Radfahrenden wider. 1.024 Städte (davon 109 aus Niedersachsen) erreichten die Teilnehmerschwelle und kamen in die Wertung - mehr als jemals zuvor.

ergebnisse. In Schaumburg erreichten wieder Bückeburg, Stadthagen und Rinteln sowie erstmalig auch Obernkirchen die erforderliche Mindestzahl von 50 Teilnehmern. Die Gemeinde Hespe kam mit 13 Teilnehmern - trotz (einwoh-nerbezogen) hoher Teilnehmerquote wegen der festgelegten Teilnehmer-Schwelle leider nicht in die Auswertung. Ebenso erging es den weiteren Schaumburger Gemeinden, die lediglich einstellige Teilnehmerzahlen vorweisen konnten. Alle 1.024 bewerteten Städte, das Ranking und weitere Ergebnisse finden Sie in der interaktiven Karte unter Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.fahrradklima-test.adfc.de

Nachfolgend die Ergebnisse aus den Schaumburger Kommunen:

Pressemitteilung des ADFC Schaumburg

Leitet Herunterladen der Datei einStatistische Auswertung Bückeburg
Leitet Herunterladen der Datei einStatistische Auswertung Obernkirchen
Leitet Herunterladen der Datei einStatistische Auswertung Rinteln
Leitet Herunterladen der Datei einStatistische Ausweertung Stadthagen

Leitet Herunterladen der Datei einOffene Fragen Apelern
Leitet Herunterladen der Datei einOffene Fragen Auetal
Leitet Herunterladen der Datei einOffene Fragen Auhagen
Leitet Herunterladen der Datei einOffene Fragen Bad Nenndorf
Leitet Herunterladen der Datei einOffene Fragen Bückeburg
Leitet Herunterladen der Datei einOffene Fragen Haste
Leitet Herunterladen der Datei einOffene Fragen Lauenau
Leitet Herunterladen der Datei einOffene Fragen Lauenhagen
Leitet Herunterladen der Datei einOffene Fragen Lindhorst
Leitet Herunterladen der Datei einOffene Fragen Lüdersfeld
Leitet Herunterladen der Datei einOffene Fragen Meerbeck
Leitet Herunterladen der Datei einOffene Fragen Niedernwöhren
Leitet Herunterladen der Datei einOffene Fragen Nienstädt
Leitet Herunterladen der Datei einOffene Fragen Obernkirchen
Leitet Herunterladen der Datei einOffene Fragen Rinteln
Leitet Herunterladen der Datei einOffene Fragen Rodenberg
Leitet Herunterladen der Datei einOffene Fragen Sachsenhagen
Leitet Herunterladen der Datei einOffene Fragen Stadthagen
Leitet Herunterladen der Datei einOffene Fragen Suthfeld
Leitet Herunterladen der Datei einOffene Fragen Wiedensahl

Nach oben

Das Tourenprogramm 2021

 Leider hat uns die Corona-Situation voll im Griff und beeinflusst eine Vielzahl unserer Aktivitäten. Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung geht es uns wie vielen anderen Vereinen – wir mussten unseren Mitgliedern mitteilen, dass wir um eine Verschiebung nicht herumkommen.

Für die Fahrradsaison 2021 haben wir aber trotz allem ein interessantes Tourenprogramm zusammengestellt. Wir freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme und hoffen, dass alles so stattfinden kann wie geplant.

Leitet Herunterladen der Datei einHier kann das Tourenprogramm heruntergeladen werden.

Natürlich müssen wir jederzeit die aktuelle Corona-Situation und die entsprechenden Verordnungen im Blick haben – daher bitten wir um Verständnis für Ausfall oder Verschiebung von Touren.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise und vergewissern Sie sich gern bei der jeweiligen Tourenleitung, wie es mit den Touren aussieht.

Bis auf Weiteres legen wir Ihnen die Rubrik „Termine“ auf dieser Homepage besonders ans Herz. Nur Touren, die tatsächlich stattfinden können, werden in unserer Terminübersicht veröffentlicht und Besonderheiten angegeben.

Wir bleiben optimistisch, dass wir irgendwann wieder unbeschwert gemeinsam Fahrrad fahren können. Per Rad unterwegs allein, zu zweit oder innerhalb eines Haushaltes geht ja auch jetzt, wenn das Wetter stimmt.

Der ADFC Schaumburg wünscht: bleib Gesund.

Nach oben

Neue Hinweise zum Tourenprogramm ab 22.07.2020

wir freuen uns, dass es einige Corona-Erleichterungen gegeben hat, die für unser Tourenangebot ab 22.07.2020 gelten.

So dürfen jetzt wieder mehr als 10 Personen aus unterschiedlichen Haushalten an einer Tour des ADFC Schaumburg teilnehmen (Obergrenze 30 Personen).

Auch Interessenten / Nichtmitglieder sind gern gesehen!

Die übrigen Corona-Regeln für Durchführung und Teilnahme gelten grundsätzlich wie bisher.

Dazu gehört auch, dass außerhalb der sportlichen Aktivität auf dem Fahrrad (also bei Begrüßung, Pausen etc.) bis auf weiteres die 10-Personen-Regel zu beachten ist und die Gruppe sich entsprechend aufteilt.

Wegen der vorgeschriebenen Erfassung der Teilnehmerdaten bitten wir trotz der ausgeweiteten Teilnehmerzahl möglichst um eine vorherige Anmeldung.

Unser regelmäßig aktualisiertes Tourenprogramm mit Ansprechpartner / Kontaktdaten für die Anmeldung finden Sie im Google-Kalender auf dieser Homepage.

Nach oben

Wichtige Hinweise zum Tourenprogramm ab 01.07.2020

Wie angekündigt startet der ADFC Schaumburg ab 01.07.2020 wieder mit seinem Tourenangebot.

Jedoch sind umfangreichen Corona-Regeln für Durchführung und Teilnahme zu beachten. Hierzu gehören insbesondere:

  •  die geltenden Kontaktbeschränkungen sind einzuhalten, derzeit dürfen maximal 10 Personen aus unterschiedlichen Haushalten an einer Tour teilnehmen (inkl. Tourenleitung),
  • eine vorherige Anmeldung ist erforderlich,
  • die Teilnehmerdaten (Name, Anschrift, Telefon-Nummer) werden erfasst,
  • Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten, der persönliche Kontakt erfolgt „kontaktlos“,
  • Tragen eines geeigneten Mund-Nasenschutzes bei der Begrüßung, in den Pausen etc. (nicht während der Fahrt),
  • die Radtouren müssen vollständig im Freien stattfinden (Picknick im Freien - Selbstverpflegung).

Unser aktualisiertes Tourenprogramm mit Ansprechpartner / Kontaktdaten für die Anmeldung stellen wir nach und nach in den Google-Kalender auf dieser Homepage ein.

Bitte informieren Sie sich dort näher.

So sehr wir uns über neue Interessenten freuen, als Nichtmitglieder können diese im Hinblick auf die derzeit geltende Teilnehmerobergrenze nur bei „freien Plätzen“ dabei sein.

Wir bitten um Verständnis und hoffen, dass das Infektionsgeschehen hier bald wieder Lockerungen zulässt.

Nach oben

Ab 01.07.2020 wieder geführte Radtouren beim ADFC Schaumburg

Die aktuellen Lockerungen der Corona-Regeln in Niedersachsen erlauben uns, wieder geführte ADFC-Radtouren anzubieten.

Der ADFC Schaumburg startet am 01.07.2020 mit dem beliebten Mittwochsradeln“ in Stadthagen.

Alles Wichtige zum weiteren Tourenprogramm und den umfangreichen Corona-Regeln für Durchführung und Teilnahme folgt in Kürze.

Nach oben

Mehr Platz fürs Rad

Der ADFC fordert: gute, breite Radwege, sichere Kreuzungen und viel mehr Fahrradparkplätze.

weitere Informationen gibt es hier: Öffnet externen Link in neuem Fenster

Nach oben

Fahrradfahren trotz Corona ?

Fahrradfahren trotz Corona?

Öffnet externen Link in neuem Fenster

Nach oben

Bitte Freimachen

Das Parken von Kraftfahrzeugen auf Geh- und Radwegen bringt Fußgänger und Radfahrer in Gefahr, wenn diese auf die Fahrbahn ausweichen müssen. Die ADFC-Aktion Öffnet externen Link in neuem Fenster„Bitte Freimachen – Parken Sie nicht auf Geh- und Radwegen“ macht Falschparker darauf aufmerksam

Öffnet externen Link in neuem Fenster

Nach oben

Radland NRW

Am 30. Juni 2017 strahlte der Westdeutsche Rundfunk (WDR) eine Fernsehsendung mit dem Titel "Radland NRW" aus.

Öffnet externen Link in neuem FensterHier ist ein Teil des Beitrags auf YouTube.

Nach oben

Pressemitteilung zur Radwegbenutzungspflicht

Felix Wells hat im Auftrag des ADFC Schaumburg eine Pressemeldung zur Radwegbenutzungspflicht verfasst.

Leitet Herunterladen der Datei einZum Dokument 


 

Nach oben

Radfahrer Frei

Noch nicht von jedermann bemerkt, hat sich bereits vor einigen Wochen die Radverkehrsführung an einigen Bückeburger Straßenabschnitten und auch in anderen Gemeinden des Landkreises geändert.

Abgeleitet aus dem "gewohnten" Fahrverhalten sowohl der Radfahrer als auch der Autofahrer - ist dies jedoch noch nicht in den Köpfen aller Verkehrsteilnehmer angekommen.

Auch die Stadt Bückeburg dürfte in Kürze im Rahmen der Umsetzung ihres Radverkehrskonzeptes von 2013 an einigen städtischen Straßen die ersten Maßnahmen umsetzen.

Die Ortsgruppe Bückeburg hat dies zum Anlass genommen, eine Leitet Herunterladen der Datei einPressemiteilung zu diesem Thema zu verfassen.


 

Nach oben

© 2021 ADFC Schaumburg